メンバー

Motoko Matsuda松田 素子: オーボエ

鳥取生まれの鳥取育ち。鳥取大学教育学部卒。島根大学大学院卒業後、チボリウインドアンサンブルに所属。その後、ブレーメン芸術大学にてオーボエを学び、ゲッティンゲン交響楽団でのインターンの後、現在北ドイツを中心にフリーの奏者として活躍、後進の指導にも力を入れる。Klassik Philharmonie Hamburgオーボエ奏者。オーボエを菅付章宏、長岡大輔、Prof. Christian Hommel、各氏に師事。


Nayoung Cheongナーヨン・チョン: クラリネット

韓国のグンサン生まれ。クラリネットをジェオンジュ大学でIn Soo Park教授とGwang-Ho Oh教授に師事。ジェオンジュ市のオーケストラ、室内楽で活躍。ソリストとして数々のオーケストラと共演。ブレーメン芸術大学でMarco Thomas教授に師事。2010年卒業。その後、後進の指導やシューネベック室内オーケストラやヴェーニゲローデ室内オーケストラでも客演している。


Martin Jaserマーティン・ヤーサー: ファゴット

アウクスブルク生まれ。マンハイム音楽大学卒。ザールブリュッケン音楽大学卒。オスナブリュック歌劇場、トリア歌劇場契約団員を経て、マンハイム・モーツァルト・オーケストラ、ハイデルベルク交響楽団首席奏者つとめる。その後、バード・ライヘンハル首席奏者をつとめた後、各地のオーケストラでも客演。現在は、フリーの奏者としてとして活躍しながら、後進への指導、音楽マネージメントにも力を入れている。ファゴットをUlrich Freund、Prof. Marc Engelhardt、各氏に師事。


Klavier:

Masami YokoyamaMasami Yokoyama

Das Ensemble Kokopelli pflegt die Zusammenarbeit mit der Pianistin Masami Yokoyama aus Tokio, Japan, die an der Hochschule für Künste in Bremen studiert.
Ihr inspiratives Mitwirken und ihre einfühlsame Technik am Klavier bereichern das Ensemble um ein Vielfaches an Farben und Möglichkeiten. So können Konzertprogramme mit Klaviertrio und Klavierquartett, aber auch mit Solokonzerten und Sonaten für Klavier und Oboe, Klarinette oder Fagott und allen beliebigen Variationen abwechslungsreich gestaltet werden.

Masami Yokoyama wurde in Tokyo geboren und erhielt ihren ersten Klavierunterricht im Alter von 4 Jahren.
Sie besuchte die Toho-Gakuen Oberschule für Musik (Klavierunterrricht bei Herrn Professor Tamaki) und studierte an der Toho-Gakuen Hochschule für Musik, Haupfach Klavier bei Herrn Professor Tamaki. Seit 2009 ist sie Studentin der Hochschule für Künste Bremen bei Professor Seebass.
Sie nahm teil an Teilnahme an der Frühlingsakademie in Tomobe (Klavierunterricht bei Herrn Professor Devoyon, Frau Professor Okamoto, Herrn Professor Tamaki), an der Sommerakademie in Courchvel (Klavierunterricht bei Herrn Professor Becker, Herrn Professor Tamaki) an der Sommerakademie in Leipzig (Klavierunterricht bei Herrn Prof. Fauth, Herrn Profesor del Pino)

Masami Yokoyama ist unter anderem Preisträgerin des Klavierwettbewerbs „Machida-shi-Klavier-Konkuru“ und des Musikwettbewerb „Best-Players-Konkuru“

Martin AbendrothMartin Abendroth

Der Klarinettist und Saxophonist unterstützt das Ensemble Kokopelli durch sein aktives Mitwirken, aber auch durch Arrangements bis hin zu eigenen Kompositionen
Martin Abendroth war im Jahr 2002 Absolvent des Musikgymnasiums Schloss Belvedere in Weimar. In diesem Zeitraum nahm er auch Kompositionsunterricht an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar bei Prof. Reinhard Wolschina. Von 2002 bis 2008 folgte das Studium (mit Hauptfach Klarinette) an der Hochschule für Künste Bremen bei Prof. Marco Thomas, welches er im Juni 2008 mit dem Diplom abschloss. Zur Zeit studiert Martin im Aufbaustudiengang Kammermusik in Detmold und erhält dort Unterricht bei Prof. Thomas Lindhorst. Orchestererfahrung sammelte Martin in zahlreichen Jugendorchestern, sowie als Aushilfe in der Kammerphilharmonie Bremen und der Kammerphilharmonie Schönebeck/Elbe.