Japanreise 2013 News

27. Juli 2013, 11:30 Uhr

Auftritt bei SPICE

Nach einer Durchlaufprobe um 8 Uhr wurde der Auftritt des Ensemble Kokopelli um 10 Uhr in der Sendung SPICE bei NKT live ausgestrahlt.
Wir hoffen, unseren kurzen Auftritt bald auf dieser Seite veröffentlichen zu können

26. Juli 2013, 13:31 Uhr

Ensemble Kokopelli komplett!

Mit der Ankunft unserer Kollegin Na-Young ist das Ensemble Kokopelli eindlich komplett. Nun steht unseren Konzerten nichts mehr im Wege.

Wir starten sofort mit einer Mikrophonprobe im NKT-Sender, um die morgige Übertragung vorzubereiten.

23. Juli 2013, 11:15 Uhr

Reise nach Kobe

Familie Matsuda-Jaser macht eine zweitägige Reise nach Kobe. Wir treffen dort unsere Klarinettistin Nayoung und ihre Familie, die gerade in Japan angekommen eine kleine "Onsen-Reise unternehmen wollen.

Nayoung wird uns die Bilder des Koreanischen Künstlers Choong-Soon Kim übergeben, die wir weiter nach Tottori zum Ara Kanpani Kulturfest überführen. Dort werden die Bilder vom 26. bis 31. Juli 2013 ausgestellt.

23. Juli 2013, 10:57 Uhr

Koreanische Kunst in Tottori

Der Koreanische Künstler KIM CHOONG-SOON (westliche Lesung: Choong-Soon Kim) stellt seine Werke im Rahmen des Ara Kanpany Kulturfests in der Chudenhureai-Hall in Tottori aus.
Die Klarinettistin des Ensemble Kokopelli, Nayoung Cheong wird die Bilder aus Korea mit nach Tottori bringen.

Die Ausstellung ist vom 26. bis 31. Juli 2013 geöffnet.

14. Juli 2013, 16:21 Uhr

Ensemble Kokopelli live im Japanischen Fernsehen!

Sendetermin: 27. Juli 2013, 10h - 10:04h

Am 27. Juli wird das Ensemble Kokopelli in den aktuellen Minuten der Sendung "Spice" des japanischen Senders Nihonkai Television auftreten.

Die Sendung "Spice", die Nachrichten und Beiträge für die Region Tottori bietet, beginnt um 9:25h. Das Ensemble Kokopelli hat die Ehre, die aktuellen Minuten von 10 Uhr bis 10:04 Uhr (03-03:04h MEZ) gestalten und für seine Auftritte beim Ara Kanpany Kulturfest werben zu dürfen.

Wir hoffen auf einen vorzeigbaren und zu veröffentlichenden Mitschnitt!
07. Juli 2013, 14 Uhr

Masahio Jomans neues Stück für das Trio Tanabata: Die Bremer Stadtmusikanten

Ein Musikmärchen für Sprecher, Klavier, Oboe und Fagott

Beim Geburtstagskonzert des Warabekan-Museums in Tottori, das alljahrlich am Tanabatafesttag stattfindet, wurde das neue Musikmärchen von Masahiro Joman aufgeführt.

Es handelt von vier Tieren - die alt, ausgedient und verjagt - als Stadtmusikanten in Bremen auftreten wollen. Esel, Hund, Katze und Hahn begegnen auf dem Weg einer Räuberbande, die sie mit ihrer "Musik" in die Flucht schlagen. Die vier lassen sich im Räuberhaus nieder und genießen das Leben. Ob sie es jemals nach Bremen geschafft haben?

Masahiro Joman betraut in seinem Musikmärchen Mai Fukuta am Klavier mit den Rollen von Katze und Hund, den Hahn stellt die Oboe (Motoko Matsuda-Jaser) dar, den Esel übergibt Joman vertrauensvoll dem Fagott (Martin Jaser).
Dem Trio Tanabata stehen außerdem Frau Machiko Okashima als Erzählerin und die Moderatorin Frau Tomomi Takahashi zur Seite, die mit den Besuchern singt.

06. Juli 2013, 20:39h

Erste Kokopellisten gut angekommen: Die Berichterstattung beginnt

Die Vorhut unseres Ensembles ist in Japan angekommen, um mit dem Trio Tanabata (Motoko Matsuda-Jaser, Martin Jaser, Mai Fukuta) die ersten Konzerte zu geben.
Unsere Klarinettistin Nayoung Cheong wird dann rechtzeitig zu den Proben für das Ara Kanpany Kulturfest in Tottori Ende Juli eintreffen.

Nachdem wir unsere Anreise gut hinter uns gebracht haben, einige Proben, Begrüßungsessen und - zeitverschiebungsbedingt - schlaflose Nächte hinter uns haben und darüber hinaus das Equipment (Computer und WLAN) zur Verfügung steht, starten wir mit unserer Reiseberichterstattung.
Zum Japanblog

30. Juni 2013, 22:32h

Kleiner Vorgeschmack: Rundgang durch Tottori

mit einem Rundgang durch unsere japanische Heimatstadt Tottori und weiteren Fotostrecken vom letzten Jahr starten wir unsere Galerie.
Zur Galerie

30. Juni 2013, 22:00h

Reisevorbereitungen:

Die neue "Japan-2013"-Seite des Ensemble Kokopelli ist online.
Verfolgen Sie unsere Reise und teilen Sie unsere Erlebnisse in Japan 2013.
Es geht los am 02. Juli gegen 8 Uhr.